Articles

Jewish History and Culture, Israel, Antisemitism

Durch die Kinder zurück ins Leben, Erna de Vries hat die Pogrome in der Pfalz erlebt, war in Auschwitz und ist dennoch in Deutschland geblieben, Portrait der Woche, Jüdische Allgemeine, 8.11.2018

Realistische Optimisten, Ein Besuch bei der liberalen Menorah Gemeinde in Bremerhaven, Jüdische Allgemeine, 18.10.2018

Zur Flucht gezwungen, Über Werders fast vergessenen Präsidenten Alfred Ries, 11 Freunde, 05.10.2018

Ein Teil von Werder, Am Weserstadion wird dem jüdischen Präsidenten Alfred Ries ein Platz gewidmet, Jüdische Allgemeine, 23.08.2018

Israel, wer sind deine Freunde?, Reportage zur nicht-jüdischem Engagement für Israel, Die Welt, 07.08.2018

Den Opfern des Rassismus, Das jüdisch-muslimische Projekt erinnert an Marwa El-Sherbini, Jüdische Allgemeine, 09.08.2018

Widerstand in der Südheide, Pastor Wilfried Manneke erhielt den Paul-Spiegel-Preis für Zivilcourage, Jüdische Allgemeine, 21.06.2018

Fakten, Fakten, Fakten, Junge Erwachsene diskutieren in München über Israel, Jüdische Allgemeine, 14.06.2018

Judenhass aus Binnensicht, Tagesseminar beleuchtete das Problem aus jüdischer Perspektive, Jüdische Allgemeine, 24.05.2018

»Da geht mir das Herz auf«, Irina Drabkina arbeitet im Bremer Gewerkschaftshaus und will das Judentum positiv darstellen, Portrait der Woche, Jüdische Allgemeine, 03.05.2018

»Schändliche Vorkommnisse«, Wie das Bremer Logistikunternehmen Kühne+Nagel mit seiner NS-Geschichte umgeht, Jüdische Allgemeine, 29.03.2018

Fast wie zu Hause, Nadav Goldenberg arbeitet in einem Versicherungsunternehmen und will Israel positiv darstellen, Portrait der Woche, Jüdische Allgemeine, 15.03.2018

Ein Leben für Werder, Der Fußballklub arbeitet seine NS-Geschichte auf und entdeckt dabei seinen jüdischen Präsidenten wieder, Jüdische Allgemeine, 01.03.2018

Latges und Sufganiot, Roni Levy betreibt ein Café und bietet dort erstmals traditionelle Chanukkaspeisen an. Portrait der Woche, Jüdische Allgemeine, 14.12.2017

»Man kennt uns«, Die Jüdische Studierendenunion feiert ihr einjähriges Bestehen – auch in regionalen Zweigstellen, Jüdische Allgemeine, 07.12.2017

Die Geschichtensammlerin, Elianna Renner ist Künstlerin und erforscht vergessene jüdische Frauenbiografien, Portrait der Woche, Jüdische Allgemeine, 09.11.2017

Challe für alle, Zum Schabbaton trafen sich rund 100 Teilnehmer zum »richtigen« Schabbatfeiern, Jüdische Allgemeine, 02.11.2017

Ihre Frankfurter Zeit, Die Bremer Künstlerin Elianna Renner würdigt Bertha Pappenheim, Jüdische Allgemeine, 11.10.2017

Mittendrin und angekommen, Die jüdische Gemeinde Delmenhorst feiert ihr 20-jähriges Bestehen, Jüdische Allgemeine, 31.08.2017

Austausch wider den Boykott, Bremens Partnerschaft mit dem israelischen Haifa fördert seit 30 Jahren den gegenseitigen Austausch, taz Bremen, 21.08.2017

Das erste Ghetto, In Venedig wird an das 500jährige Bestehen des jüdischen Ghettos erinnert, Jungle World 14/16

Migration & Refugees

W wie Weitermachen, Flüchtlingsunterstützung drei Jahre nach Angela Merkels »Wir schaffen das«, fluter.de, 30.11.2018, zusammen mit David Niebauer

Jung, bildungshungrig, prekär, Das deutsche Bildungssystem macht es Flüchtlingen nicht leicht, Jungle World 12/18

Studium mit Hindernissen, Artikel zu den Studienmöglichkeiten für Flüchtlinge in Deutschland, Jungle World 20/17

Handlungsmacht versus Struktur, Der »lange Sommer der Migration« und seine kontroversen Interpretationen, iz3w 360, 2017, zusammen mit David Niebauer

Eine Bleibe für alle, Bei angemessenem Wohnraum für Geflüchtete besteht Handlungsbedarf, iz3w 357, 2016, zusammen mit David Niebauer

Zu jung für die Abschiebung, Die Situation unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in Deutschland, Jungle World 30/16

Mehr Politik, weniger Polizei!, Kritische Überlegungen zur »Willkommenskultur in Deutschland, iz3w 352, 2015, zusammen mit David Niebauer

Ab auf die Inseln, Australien setzt gegenüber Bootsflüchtlingen auf Abschreckung, iz3w 335, 2013

Misc.

Swinging Addis, Über die erstaunlichen transkulturellen Sounds aus Äthiopien, Versorgerin 120, 2018

Entdecker und Unterdrücker, In Portugal fehlt eine kritische öffentliche Erinnerung an die Kolonialherrschaft des Landes, Jungle World 44/17

Explosion der Kreativität, Eine kleine Geschichte äthiopischer Popmusik der 1960er und 70er Jahre, iz3w 357, 2016

Advertisements